Dienstag, 21. Dezember 2021
Rezertifizierung SchwimmGut

Rezertifizierung SchwimmGut

Am 17. Dezember 2021 wurde der SC Undine Beckum e. V. von Inga Teckentrup vom Schwimmverband Nordrhein-Westfalen erfolgreich rezertifiziert. Der Verein hat einmal mehr bewiesen, dass er die Auszeichnung als "SchwimmGut-Schwimmschule" mehr als verdient hat.
Die Ressortleitung des Ressorts „Schwimmen lernen“ Jasmin Niehaus freut sich erneut dieses Qualitätskennzeichen verliehen bekommen zu haben: „Hier zeigt sich, dass unsere intensive und gute Arbeit der letzten Jahre gewürdigt wird“.
Das ganzheitliche Konzept des Vereins geht gut auf, so dass jedes Kind lebenslang im SC Undine Beckum bleiben kann. Vom Schwimmkurs der Kleinsten bis zum Masters Sport der Ältesten bietet der SC Undine Beckum viel an. Auch am Beckenrand ist jeder willkommen, ob als Trainer, Kampfrichter oder helfende Hand beim Wettkampf.
Katharina Trümper, Co-Leitung des Schwimmenlernens, ergänzt: „Unsere Trainer im Schwimmkurs sind hier die wahren Leistungsträger. Ohne ihr Engagement könnten wir hier nicht stehen, dafür möchten wir ausdrücklich Danke sagen.“
Im Rahmen der „SchwimmGut-Schwimmschule“ werden die Trainer speziell im Thema Anfängerschwimmen geschult. Besonders bei den Jüngsten ist es wichtig auf dem Laufenden zu bleiben, da hier die Grundlagen für die Nachwuchsschwimmer des SC Undine Beckum geschaffen werden. Ricarda Halbur, die Leiterin des Schwimmbetriebes, stellt klar: „Die Fortbildung unserer Trainer liegt uns am Herzen und wird mit aller Kraft gefördert!“
Sicheres Schwimmenlernen für den Nachwuchs hat sich der SC Undine Beckum zur Aufgabe gemacht. „Schwimmen-Können ist laut unserer Auffassung ein Kinderrecht. In den letzten zwei Jahren haben wir unser Ziel trotz Corona-bedingter Hürden intensiv verfolgt. Dabei hat das Team des Schwimmkurses eine beeindruckende Arbeit geleistet“, so der Sprecher des Vorstandes Keven Klemm.
Auch in Zukunft will der SC Undine Beckum weiter seine Ziele mit vollem Einsatz verfolgen.

Bild: v.l.n.r
Lena Drees, Jasmin Niehaus, Inga Teckentrup vom SV NRW, Katharina Trümper, Ricarda
Halbur, Keven Klemm


Anhänge