Mittwoch, 14. September 2022
Wettkampf und Zelten in Hillegossen

Wettkampf und Zelten in Hillegossen

Sportliche Leistung und Gemeinschaftsgefühl - SC Undine in Hillegossen

Am Wochenende des 27./28. August waren die Nachwuchsschwimmer*Innen des Schwimmclubs Undine Beckum zum Wettkampf in Bielefeld Hillegossen. Über zwei Tage verteilt fand in dem kleinen Freibad ein Wettkampf für junge Schwimmerinnen und Schwimmer statt. Die Beckumer Talente zeigten dabei nicht nur bemerkenswerte Erfolge im Wettkampf sondern erlebten auch tolle Momente der Gemeinschaft.

Wie in den Jahren vor coronabedingter Pause, zelteten mehrere Kinder in Begleitung der älteren Jugendlichen des Vereins auf den Wiesen des Bades in Hillegossen. Die gemeinsame Zeit dort mit gemeinsamen Mahlzeiten und abendlichen Spielen hat allen Teilnehmer*Innen schöne Erinnerungen beschert.

Auch die sportliche Bilanz kann sich sehen lassen: Der Beckumer Schwimmverein ging mit 33 Kindern bei insgesamt 151 Rennen an den Start und konnte dabei 12 erste, 13 zweite und 16 dritte Plätze erringen. Viele Sportlerinnen und Sportler hatten hier seit nach langer Wartezeit die Chance Wettkampfluft zu schnuppern und die eigene Leistung beurteilen zu lassen. So wurden bei 102 Starts neue persönliche Bestleistungen verzeichnet; diese Zahl muss allerdings vor dem Hintergrund gesehen werden, dass eben während der vergangenen zwei Jahre keine Wettkampfteilnahme möglich war.

Der SC Undine Beckum bedankt sich herzlich beim TuS Hillegossen für die Organisation und Durchführung dieses ereignisreichen Wettkampfes und hofft auf eine Neuauflage im kommenden Jahr!


Auf dem Foto sind die 23 Nachwuchsschwimmer*Innen des SC Undine Beckum zu sehen, die auch im Freibad Hillegossen gecampt und übernachtet haben. Am Sonntag sind 10 weitere Kinder zum Wettkampf hinzugekommen.


Anhänge