Samstag, 29. Februar 2020
Schwimmerischer Mehrkampf OWL

Schwimmerischer Mehrkampf OWL

Beim diesjährigen Schwimmerischen Mehrkampf haben sich Zwei Aktive der SC Undine Beckum qualifiziert. Diese beiden sind keine unbekannten haben sie letztes Jahr noch beim Bezirkseigenen OWLIX (Nachwuchsförderprogramm) gesiegt.
Die Arbeit und Vorbereitung auf den unzähligen Trainingskilometer machen sich bezahlt beide Aktiven haben alle fünf Disziplinen fehlerfrei absolviert.
Der Robin Hanswille (Jg.10) hat sich das Profil Brust ausgewählt. Demnach musste er die 50m Brust (1:02,66 min) 100m Brust (1:49,52 min) und 200m Brust (4:03,53 min) absolvieren und standartmäßig die 400m Freistil (7:53,22 min) und 200m Lagen (4:00,88 min). Damit standen bei Robin am Ende des Tages 629 Punkte und der erste Platz im Schwimmerischen Mehrkampf im Bezirk Ostwestfalen Lippe auf der Trophäe.
Lieselotte Otte (Jg.10) hat sich ebenfalls das Profil Brust ausgewählt. Daher hatte Lieselotte ebenfalls das verfügen die 50m Brust (1:05,87 min) 100m Brust (1:52,46 min) und 200m Brust (3:57,43 min ) zu schwimmen sowie die 400m Freistil (7:16,31 min) und 200m Lagen (3:53,61 min) die immer zu schwimmen sind. Für Lieselotte standen damit 890 Punkte auf dem Zähler und der erste Platz im Bezirk Ostwestfalen Lippe.
Trainer Nico Mätzing freut sich mit den Aktiven über die super Ergebnisse und sieht den weg geebnet für die nächsten Herausforderungen.


Anhänge